Hinweis

Ihre Browserversion wird leider nicht mehr unterstüzt. Dies kann dazu führen, dass Webseiten nicht mehr fehlerfrei dargestellt werden und stellt ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Browser zu aktualisieren oder einen der folgenden Browser zu verwenden:

karfreitag@home

Auch die Karfreitagsliturgie wird dieses Jahr etwas anders, da sie nicht in der krosskirche statt findet, sondern bei dir daheim als gottesdienst@home über PREZI oder über diese Seite.

Wie jeden anderen gottesdienst@home könnt ihr auch den vom Karfreitag beginnen, wann es euch zeitlich am besten passt.

Bei kross ist unsere "traditionelle" Uhrzeit für die Karfreitagsliturgie 20 Uhr. Vielleicht passt diese Zeit ja auch gut für euch.


Wir haben den Gottesdienst als Prezi zusammen gestellt. Diese könnt ihr in eurem eigenen Tempo durchklicken. 

Manchmal hakt Prezi aber auch ein bisschen und auf manchen Endgeräten läuft es gar nicht. Deswegen findet ihr weiter unten auch nochmal alle Elemente des Gottesdienstes. Nicht ganz so schick, nicht ganz so bequem, aber alles drin.


Prezi zum gottesdienst@home
am Karfreitag 2020


Falls der eingebettete Player nicht funktioniert, bitte hier klicken:

https://prezi.com/view/FtHKitsWIrpyO7q8NLws 



Die einzelnen Elemente
des gottesdienst@home
am Karfreitag 2020


Eine tiefe Stille liegt über dem heutigen Tag.
Wir erinnern uns an das Leiden und Sterben Jesu.
Jesu Leben ist vom Vertrauen in Gott, seinen Vater, geprägt. Bis zum Ende vertraut er ihm. 
Auch wir wollen in dieser Feier unser Vertrauen in den dreieinen Gott stärken lassen. In Gott, der liebt wie Mutter und Vater, in seinen Sohn, der uns diese Liebe gezeigt und aufgetragen hat und in den Heiligen Geist, der uns im Leben begleitet.


gebet

Wir wollen beten:

Gott,
in dieser Stunde erinnern wir uns,
dass dein Sohn sich den Menschen auslieferte
und durch sie den Tod erlitt.
Voll Vertrauen und Liebe ging er den Weg bis zum Ende.
Doch du hast ihn nicht verlassen, sondern erlöst.
Damit hast du die Macht des Todes gebrochen 
und auch uns erlöst.
Zeige uns im Betrachten des Leidens und Sterbens Jesu, 
wie wir in unserer Zeit und Welt unser Leben gestalten
und wie wir unseren Weg gehen können in Vertrauen und Liebe.
Lass uns darin Jesus Christus ähnlicher werden, 
ihm, der mit dir und dem Heiligen Geist
lebt und herrscht in Ewigkeit. 
Amen.


wort gottes

Jesaja 52,13-53-12
Ihr findet die Bibelstelle unter folgenden beiden Links, da sich der Text über zwei Kapitel erstreckt:

oder natürlich auch in eurer eigenen Bibel daheim.


die Passion

https://youtu.be/n0W_qxAjyik 

Das Leiden unseres Herrn JESUS CHRISTUS nach Johannes 

erzählt vom LUMO Project und für euch hier als Playlist zusammen gestellt:

https://www.youtube.com/playlist?list=PLWuqPfpTzM6zegRjwZj1sFjjwT2HskdxA 


glaubensimpuls

Den Glaubensimpuls könnt ihr als mp3 unter folgendem Link herunterladen:

Glaubensimpuls_Karfreitag.mp3

Die Musik im Hintergrund ist von Scott Holmes.


Passionslied

Das Lied könnt ihr unter folgendem Link als mp3 herunterladen:

schuldlos-schuldig.mp3 

R e f r a i n :
Schuldlos schuldig und verraten
hängst du zwischen Gott und Welt,
bist in unsern Krieg geraten und machst Frieden
und machst Frieden, der ewig hält.


fürbitte

In den Großen Fürbitten
bringen wir die Not unsrer Tage,
die Angst und Verlassenheit der ganzen Welt
vor Gott.
Auch mein ganz persönliches Leid
hat jetzt Raum vor ihm.
In seinem Sohn macht Gott deutlich:
Ich leide mit.

https://youtu.be/C8B_GyuokOw 


vaterunser

Wir können dem Kreuz und dem Leid unseres Lebens, auch dem, was Menschen uns antun, oft nicht ausweichen. Die Feier dieser Tage möge unsere Zuversicht stärken: Gott will für uns Zukunft und Leben.

So legen wir unser Leben mit Jesu Worten in Gottes Hände und beten:

Vater unser im Himmel, geheiligt werde dein Name.
Dein Reich komme.
Dein Wille geschehe, wie im Himmel so auf Erden.
Unser tägliches Brot gib uns heute.
Und vergib uns unsere Schuld, wie auch wir vergeben unsern Schuldigern.
Und führe uns nicht in Versuchung, sondern erlöse uns von dem Bösen.
Denn dein ist das Reich und die Kraft und die Herrlichkeit in Ewigkeit.
Amen.


kreuzverehrung

Wir laden dich ein,
jetzt das Kreuz in deiner Wohnung in den Blick zu nehmen.
Der Künstler Mika Springwald aus Osnabrück, der auch zwei
Kunstwerke in unsrer krosskirche und ein Kreuz in unsrer krosslounge gestaltet hat, hat eine tiefe Verbindung zum
Gekreuzigten:

https://youtu.be/iwVDeb7nu3E 

Welche Bedeutung hat das Kreuz für dich?
Was will es dir gerade heute am Karfreitag sagen?


gebet

Wir wollen beten:

Gott, 
du hast uns erlöst; 
dafür danken wir dir von Herzen. 
Du hast uns auch gezeigt, 
wie wir unser eigenes Leiden tragen 
und es durch die Liebe überwinden können. 
Wenn wir deiner Liebe vertrauen und uns an sie halten, 
dann bleiben wir stark, 
auch wenn uns sonst alles im Stich lässt. 
Überwinden können wir Leiden und Tod 
wenn wir dies zu einem Segen machen für andere, 
so wie Jesus es getan hat. 
Dir sei Dank und Lobpreis in Ewigkeit.
Amen. 


#gottseidank

https://youtu.be/sG6yoghwa9A 


ein wort

Ein Wort, das dich begleiten kann
durch den Rest des Karfreitags:

    aushalten 



wir sind für euch da !!!

#bleibtgesund   

#bleibtdaheim

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung